#33: Hallo, Mai!

#33: Hallo, Mai!

Okay, wi wel ei weler auer’t weder mekre. Wi hööbe ianfach, dat jam gud iin uun a mai kimen san an ferlicht sogoor gans fein feiert haa. Wan ei, do probiire jam naist wegaanj doch ens üüs praktisk piknik-tip faan’t bilj boowen ütj! Das weg gung wi det en betj rauelk uun an luke, wat tesken gud ual an fein nei musik ölers noch so uun a wäält luas as an wiar. An diarauer snaake wi am futbaal, Star Wars, Geocaching an at pendlen.

Wir hoffen, ihr seid gut in den Mai gekommen. Diese Woche geben wir euch eine entspannte Stunde mit Sahnehäubchen aus alter und neuer Musik, während ihr euren Fahrradkorb ähnlich geschmackvoll und kulinarisch anspruchsvoll wie auf unserem Foto fürs Picknick vorbereiten könnt. Außerdem schnacken wir ein bisschen über Fußball, Star Wars, Geocaching und übers Pendeln.

Schreibe einen Kommentar

Details zur Verarbeitung deiner Daten bei einer Kommentarerstellung findest du in der Datenschutzerklärung (Abschnitt "Kommentare und Beiträge"). Die Angabe von Name und E-Mailadresse ist optional, es können auch Pseudonyme oder anonyme Kommentare hinterlassen werden.