Wuntersanwiinj

Dåt as nü jå en ordi junk iirstid. Ouers heer kamt en gou tising: We hääwe et bål schååfed. Di 21. Dezember as wuntersanwiinj. Dåtheer iir di iinj sü am än bai am e klook huulew seeks. Dåt as jü långst nåcht än di kurtste däi.

Önj maning kultuure önj e Antike än önj e tid fort madelåler wus diheere däi ordi wichti. Deerfor wörden uk Monumente baged, tut baispal säit’m dåt ouer Stonehenge önj England än da Externstiine önj e Teutoburger Wald. Deer fiire tu e wunter- än samersanwiinj naihiisensche än esoterische floose.

Önj e Nationalsozialismus wjarn daheere deege ofitsiele fiirdeege, as üüljgermaansche sanwiinjfiire. Kiiwenooch jeeft et diling wider Neonazis, wat ja fiire.

Jü wuntersanwiinj as uk en krastliken fiirdäi, jü Thomasnacht. Thomas wus di liirmoot, wat di lungste tid ai liiwd heet, dåt Jesus wider apstiinjen as, bit’r sin wünen önjjaard häi.

Huum liiwd uk, dåt önj diheere nåcht spökelse unerwäis san, än et jeeft wise deertu. Önj Kärnten liiwd’m tut baispal, dåt’m önj jüheer nåcht önj e tukamst kiike koon.


Morgen haben wir es endlich geschafft. Dann ist die Wintersonnenwende und damit der kürzeste Tag und die längste Nacht. Dieser Tag wurde schon in der Antike und vormittelalterlichen Zeit gefeiert. Und heute feiern ihn neuheidnische und esoterische Gruppen. Allerdings feiern ihn auch Neonazis und im Nationalsozialismus war es ein offizieller Feiertag.

Im Christentum ist diese Nacht die Thomasnacht, über die es auch heißt, dass die Geister aktiv sind oder dass man in die Zukunft sehen kann.

1 Gedanke zu „Wuntersanwiinj“

Schreibe einen Kommentar

Details zur Verarbeitung deiner Daten bei einer Kommentarerstellung findest du in der Datenschutzerklärung (Abschnitt "Kommentare und Beiträge"). Die Angabe von Name und E-Mailadresse ist optional, es können auch Pseudonyme oder anonyme Kommentare hinterlassen werden.